header-img

Leadership für Nachfolger

Wer die Leitung eines Familienunternehmens übernimmt, betritt im Normalfall Neuland. Denn nur in seltenen Fällen wird man in dieser Rolle zuvor schon Erfahrung in einem anderen Unternehmen gesammelt haben. In der Vorbereitungs- und Einstiegsphase einer solchen neuen Verantwortung ist es daher von großem Vorteil, einen externen Sparring-Partner zu haben, mit dem man neue Ideen und Ansätze quasi im Trockentraining diskutieren kann.